Stellenangebote

Telefonische Vorab-Information unter:
+49 (0) 69 - 959 325 365 (Herr Stauß) Drucken


Mannheim

Arbeiten beim Technologieführer - Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, CO2-Einsparung

Projektleiter – Industrielle Versorgungstechnik/TGA (m/w/d) - JS 12927

Steuerung und Überwachung der Projektabwicklung
Koordination von Nachunternehmern in den Bereichen Sanitär, Heizung und Elektro

QUALIFIKATION
Können Sie Projekte steuern und überwachen, Baustellen organisieren und Nachunternehmen koordinieren? Haben Sie Ihre fachspezifische Ausbildung in der Technischen Gebäudeausrüstung wie z.B. Sanitär, Heizung, Kälte, Klima o.ä. erfolgreich abgeschlossen, diese wenn möglich – jedoch nicht als Bedingung - durch einen Meister- oder Technikerabschluss oder durch ein einschlägiges Studium wie z.B. Versorgungstechnik ergänzt und ein paar Jahre Berufserfahrung in Ihrem erlernten Beruf gesammelt? Oder waren Sie bislang auf Kundenseite, etwa im Technischen Facility Management, etc. tätig? Sind Sie mit der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/B) vertraut? Arbeiten Sie strukturiert und ergebnisorientiert und suchen Sie nun im nächsten Schritt eine nicht alltägliche Chance zur beruflichen Weiterentwicklung, vor allem auch in finanzieller Hinsicht?

UNTERNEHMEN
Als inhabergeführte, äußerst dynamisch wachsende und am Kapitalmarkt orientierte Hightech-Unternehmensgruppe mit Zentrale in Mannheim, Hauptniederlassung in Berlin und weiteren Standorten in Deutschland, USA und der Schweiz, sind wir Technologieführer bei der Digitalisierung gebäudetechnischer Anlagen in großen Wohn-, Gewerbe-, Dienstleistungs- sowie auch Industrieimmobilien. Unsere patentierten und mit mehreren Awards ausgezeichneten Lösungen tragen zur signifikanten Verringerung des CO2-Ausstoßes auf nationaler und internationaler Ebene bei. Durch die digitale Überwachung und Steuerung von Trinkwasser- und Heizungsanlagen werden gravierende Energieeinspareffekte realisiert, die Anlageneffizienz nachhaltig gesteigert und eine jederzeit optimale Wasserqualität gewährleistet, inklusive der rechtssicheren Dokumentation aller Daten. Unsere Kultur ist durch Dynamik, flache Hierarchien und einem von innovativen und kreativen Köpfen geprägten Teamspirit gekennzeichnet. Wir wachsen seit Jahren rasant und suchen im Rahmen unserer weiteren Expansion einen Projektleiter für den stark wachsenden Bereich „Industrial“.

Da wir deutschlandweit expandieren möchten wir auch dann gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen, wenn Ihr Wohnort außerhalb der oben genannten Region liegt.

AUFGABE
Als Projektleiter – Versorgungstechnik/TGA in Industrieimmobilien gewährleisten Sie eine jederzeit optimale Projektabwicklung, von der erstmaligen Objektaufnahme bis zur Wiederinbetriebnahme. Zunächst erfassen und dokumentieren Sie die TGA-Infrastruktur sowie die baulichen Besonderheiten in den von Ihnen betreuten Liegenschaften mittels unserer App-Anwendung und liefern damit zugleich die Grundlage für die spätere Kalkulation und Angebotserstellung. Sie sorgen für eine reibungslose Baustellenorganisation und steuern und koordinieren die Nachunternehmer in den Gewerken Heizung, Sanitär und Elektro. Als zentraler Ansprechpartner zwischen Kunden, Nachunternehmern und unserem Innendienst nehmen Sie an kundeninternen Kick-Off-Meetings teil, beraten Ihre Kunden bei technischen Fragestellungen und achten auf die Einhaltung von Termin-, Qualitäts- und Budgetvorgaben. In Zusammenarbeit mit unserem zentralen Leitstand begleiten Sie vor Ort die anschließende Steuerung und Feinjustierung der kundenseitigen Anlagen und organisieren notwendige Revitalisierungs- und Optimierungsmaßnahmen. Bei Bedarf unterstützen Sie den Vertrieb als technischer Ansprechpartner. Ihnen steht ein neutrales Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung zur Verfügung und Sie können remote vom Homeoffice aus arbeiten. Ihr Wohnsitz befindet sich idealerweise im Großraum Rhein-Neckar/Rhein-Main.

Mehr zu dieser verantwortungsvollen Aufgabe und zum Umfeld sagt Ihnen gerne unser Berater Herr Jürgen Stauß. Sie erreichen ihn persönlich unter 069 - 959 325 365 oder unter 0171 - 5034279. Oder Sie schreiben ihm mit Bezug auf die Projektnummer JS 12927, gerne per E-Mail an juergen.stauss@askado4hr.com. Er reagiert umgehend und garantiert Ihnen absolute Diskretion.

Klicken Sie hier, um mehr über Herrn Stauß zu erfahren.

« zurück